Persönliches

Nach einer erfüllten Zeit als Mutter von sechs Kindern, sowie Arbeitsstellen in Kinderheimen und sozialpädagogischen Pflegefamilien, absolvierte ich die Ausbildung zur Individualpsychologischen Beraterin. Seit 2006 begleite und berate ich Menschen in verschiedensten Lebenssituationen in eigener Praxis.

 

Ausbildung

  • 2016 Beraterin im psychosozialen Bereich mit eidgenössischem Diplom
  • 2015: Akkreditierung als Beraterin SGfB
  • 2009: Individualpsychologische und Systemische Beraterin ICL
  • 2006: Beratende Seelsorgerin ICL

 

Was mich an meiner Arbeit motiviert und begeistert

Arbeit an seiner Persönlichkeit ist wirkungsvoll – schon kleine Veränderungen machen einen grossen Unterschied – versöhnt lässt sich besser leben – Veränderung ist ansteckend – Veränderung beginnt bei mir – Selbstvertrauen fühlt sich gut an –  jeder Mensch ist einzigartig und wertvoll und die Begegnung lohnt sich

 

Schweigepflicht

Ich verpflichte mich zur Verschwiegenheit über den Inhalt der Gespräche. Ausgenommen sind Supervisionen zum Zweck der eigenen Reflektion. Dazu werden die Unterlagen anonymisiert.

 

Qualitätssicherung

Bei folgenden drei Berufsverbänden bin ich als Beraterin angeschlossen:

  • ICL (Institut für christliche Lebens- und Eheberatung)
  • ACC (Association of Christian Counsellors)
  • SGfB (Schweizerische Gesellschaft für Beratung)

Weil mir Qualität und Professionalität in der Arbeit wichtig sind, bilde ich mich regelmässig durch Seminare, Supervisionen und Eigenreflexionen weiter.

 

Christine Hümbeli Eidg. Diplo. Beraterin